Skip to main content

Für Kultur von Punk bis Poesie

Musik verbindet, überwindet Sprachgrenzen und macht glücklich. So geht ein rosa Klavier in Monsteroptik in der U-Bahn-Station Charlottenplatz auf die Initiative von SÖS zurück. Das „Open Piano“ lädt ein zum Spielen und Zuhören im öffentlichen Raum.
Stuttgart ist eine bunte und vielfältige Stadt, in der Kunst und Kultur gedeihen. Wir wollen, dass das so bleibt, und fördern Kunst und kulturelle Bildung, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken.

Soziales

Mehr Tempo fürs Klima!

Mehr Tempo fürs Klima!

Mit 60 Stimmen von Ihnen, liebe Stuttgarter*innen, für SÖS ist die Kommunalwahl 2024 die letzte Chance, Klimaschutzblockierer abzuwählen. Luft, Wasser und Boden sind unsere natürlichen Lebensgrundlagen, die wir zum Wohl aller schützen wollen. Lasst uns gemeinsam Stuttgart klimagerecht machen.

Ausreichend Räume für Kreative und Künstler*innen

SÖS fordert neue kulturelle Freiräume. Wir stehen zum geplanten Haus der Kulturen und wollen eine neue Heimat für die Freie Tanz- und Theater-Szene schaffen. Investitionen von Milliarden in kulturelle Großprojekte fördern klimaschädlichen Beton statt Künstler*innen und Kulturschaffende. Wir wollen lieber direkt Künstler*innen sowie kleinere Bühnen und kulturelle Initiativen stärken.

Oper und Ballett behutsam sanieren

Wir schätzen Ballett, Oper und Schauspiel Stuttgart und stehen zu deren Sanierung. Das bis jetzt geplante Großprojekt „Opernsanierung“ sehen wir in der bisherigen Form allerdings als kritisch an. Eine behutsamere und kostengünstigere Opernsanierung ist durch die dauerhafte Nutzung des geplanten Operninterims an den Wagenhallen möglich.
Soziales

Bus und Bahn kostenlos

Bus und Bahn kostenlos

Mit Bus und Bahn kostenlos entsteht in Stuttgart ein zukunftsfähiges Modell, das Mobilität für alle garantiert. So stärken wir unser aller Recht auf Teilhabe am sozialen, kulturellen und politischen Leben und gehen einen großen Schritt in eine klimagerechte Zukunft.
Soziales

Dein Recht auf ein Zuhause

Dein Recht auf ein Zuhause

Egal ob alteingesessen oder neu zugezogen: Das Recht auf ein Zuhause ist ein Menschenrecht. Doch in Stuttgart fehlen bezahlbare Wohnungen. Die Mieten explodieren. Gleichzeitig stehen viele Wohnungen, Büros und Läden leer. Das will SÖS ändern …

Ausreichende Förderung

Künstler*innen und Kulturschaffende brauchen – insbesondere nach der Coronapandemie – langfristige Fördergarantien und ausreichend Räume. Im Bereich der institutionellen städtischen Förderung im Kulturbereich wollen wir mehr Nachhaltigkeit, das heißt, die Zuschüsse der Stadt müssen automatisch mit der Entwicklung von Energie- und Lohnkosten steigen.

Baukultur bewahren

Stuttgarts Bestandsgebäude sind Zeugen ihrer Entstehungszeit und damit ein kulturelles Gedächtnis unserer Stadt. Durch sie bleiben Baustile, Techniken und Geschichte sicht- und erlebbar. Diesen Schatz gilt es grundsätzlich zu bewahren und zu pflegen, statt wie in Stuttgart üblich abzureißen. Deswegen wollen wir eine neue Koordinierungsstelle Baukultur beim Kulturamt einrichten.
Soziales

Stuttgart
hitzefrei

Stuttgart
hitzefrei

Im Schatten großer Bäume spazieren, am Wasser verweilen, in einer Stadt leben, in der trotz zunehmender Hitze nachts noch ein frischer Wind weht. Was kann es Schöneres geben? Mit mehr Wasser und Grün auf Plätzen und Straßen wollen wir Stuttgart lebenswerter und hitzefrei machen …

SÖS setzt sich ein für:

  • Auskömmliche städtische Zuschüsse für Künstler*innen
  • Institutionelle Zuschüsse sollen mit Energie- und Lohnkosten steigen (Dynamisierung).
  • Ein Haus der Kulturen als neues Wahrzeichen Stuttgarts
  • Räumlichkeiten zur Probe- und Aufführungszwecken für die Freie Tanz- und-Theaterszene
  • Eine behutsame und kostengünstigere Opernsanierung durch dauerhafte Nutzung des geplanten Operninterims an den Wagenhallen
  • Eine Abteilung oder Koordinierungsstelle für Baukultur beim Kulturamt

Die Kandidat*innen:

  • Guntrun Müller-Enßlin

    Das Wohl „meiner“ Stadt und vor allem ihr kulturelles Leben lag mir von jeher am Herzen. Seit 2005 wohne ich wieder in meiner Geburtsstadt, seit 2021 in Vaihingen. Ich bin…
  • Hannes Rockenbauch

    Mein Name ist Hannes Rockenbauch. Seit 1995 bin ich in Stuttgart kommunalpolitisch aktiv. Erst als Jugendrat für meine Mutterstadt und seit 2004 als Stadtrat von SÖS – Stuttgar…
  • Andrea Schmidt

    Fahrkartenautomaten ab ins Museum! Mit der Kampagne „Freifahren Stuttgart“ kämpfe ich für kostenlosen Öffentlichen Nahverkehr. Kostenloser ÖPNV ist ein wirksamer Beitrag z…
  • Jonathan Heckert

    Mein Name ist Jonathan Heckert. Als Teil der ersten FridaysforFuture-Generation hat es mich wegen SÖS von Konstanz wieder zurück nach Stuttgart gezogen, wo ich nun Sozialwissen…
  • Britta Mösinger

    Stuttgart ist eine Großstadt und kein Dorf im (wirklich wunderbar schönen) Remstal. Mir wird es hier nie langweilig. Ich entdecke andauernd Neues und wenn ich denke „So etwas k…
  • Oskar Otto

    Hallo, ich bin Oskar und wohne jetzt seit 17 Jahren im Stuttgarter Westen. Ich bin hier groß geworden, gehe hier zur Schule und spiele hier Fußball. Schon als kleines Kind bin …
  • Charlotte von Bonin

    Als Aktivistin für Klimagerechtigkeit habe ich 2018 die Fridays for Future Lokalgruppe in Stuttgart mitgegründet und aufgebaut. Mein Anliegen ist es, die gesellschaftlichen Fra…
  • Irene Kamm

    S21 und die unfassbare Arroganz und Ignoranz der politisch und wirtschaftlich Mächtigen haben mich nach längerer Pause repolitisiert und so begann ich 2012 SÖS und Hannes Rocke…
  • Monika Kneer

    Geboren und aufgewachsen bin ich im schönen Oberen Filstal. So oft es geht, wandere ich an Wochenenden auf der Schwäbischen Alb, um wieder den Überblick zu gewinnen. Seit 1987 …
  • Theresa Pollinger

    Theresa ist Vieles. Theresa ist zum Beispiel Programmiererin und Ingenieurin. Als Ingenieurin mag sie Effizienz und kann Verschwendung nicht leiden. Verschwendet ist es zum Bei…
  • Gesine Kulcke

    Ich komme aus Norddeutschland und lebe seit mehr als 20 Jahren in Stuttgart; hier habe ich in Süd, Cannstatt und Ost gewohnt und wohne nun im Hochhaus Julia in Zuffenhausen. Ic…
  • Zu unserer Kandidatenliste

    Hier finden Sie einen Überblick aller SÖS Kandidat*innen zur Kommunalwahl 2024 in Stuttgart.