Skip to main content

Stuttgart familienfreundlich gestalten

Weitere Beiträge zu:

Das Leben für Familien muss einfacher werden. Jedes Kind soll sich gefahrlos in Stuttgart auf guten Spielstraßen und sicheren Schulwegen bewegen können. 

Die hohen Geburtenzahlen stellen die Stadt auch in den nächsten Jahren vor große Aufgaben. Alle Kliniken in Stuttgart sollten „babyfreundlich“ sein. 

SÖS fordert eine gut ausgebaute und kostenfreie Kinderbetreuung, Schwimmunterricht für alle Kinder und ein kostenloses und tierwohlgerechtes Mittagessen in Schulen.

Kontaktpersonen für Familie:

Andrea Schmidt

Fahrkartenautomaten ab ins Museum! Mit der Kampagne „Freifahren Stuttgart“ kämpfe ich für kostenlosen Öffentlichen Nahverkehr. Kostenloser ÖPNV ist ein…

Barbara Hummel

Seit der Zeit der Proteste gegen Stuttgart 21 bin ich mit der SÖS verbunden. Und seit 14 Jahren sitze ich als ordentliches Mitglied im Bezirksbeirat Mö…